Allgemein

Wandertipp: Schauinsland Weg Hangard

Für das Wochenende ist herrliches Wetter angekündigt. Da die Temperaturen zudem endlich etwas gesunken sind, sicherlich so langsam wieder perfektes, Vierbeiner-gerechtes Wanderwetter.

Daher meine Empfehlung: schaut euch mal den Schauinslandweg bei Hangard an. Eine meiner Lieblingstouren, die ich auch in meinem Buch “Mehr Spaß mit Deinem Hund – Wandern, Genießen, Neues entdecken” ausführlich beschrieben habe. Es ist zwar schon eine Weile her – ich bin die Strecke 2015 gelaufen  – aber ich erinnere mich sehr gerne daran. Der abwechslungsreiche Schauinslandweg verläuft über eine Strecke von 11,9 km (laut meiner komoot-Aufzeichnung). Es geht über Stock und Stein, vorbei an weitläufigen Wiesen und Feldern sowie durch schattige Waldpassagen. Der Weg beeindruckt durch dei vielen Aussichtspunkte und auch das Tal des Kerbacher Lochs sowie die Hiemsklamm haben ihren ganz beonderen Reiz, daher empfehle ich euch, genügend Zeit einzuplanen. Entlang der Strecke gibt es genügend Erfrischungsmöglichkeiten für euren Hund. Ich wünsch euch viel Spaß und freue mich natürlich über eure ganz persönlichen Eindrücke. Sagt mir mal Bescheid, wie euch der Schauinslandweg gefallen hat.

Hier noch der Link zu outdooractive mit der Tourenbeschreibung

]

 

12. September 2018 / by / in
Neu dabei: Gral – Das Beraterteam

„Eine Unternehmensberatung, die ihre Kunden mit Herz und Verstand berät“, so beschreiben Kunden die Gral Unternehmensberatung mit Sitz in Saarbrücken und Mainz. Für eine herzliche Begrüßung sorgt auf jeden Fall Team-Mitglied Fynn, wenn man die Räumlichkeiten in der Scheidterstraße in Saarbrücken betritt. Fynn ist der 8-jährige Hovawart von Thomas und Sandra Katmann, die das Unternehmen 2003 gegründet haben. Für kleine und mittelständische Unternehmen verstehen sie sich als ganzheitliche Begleiter und Impulsgeber in allen Phasen der Unternehmensführung, von der Gründung, über den Aufbau bis hin zur letztendlichen Übergabe.
Doch wieder zurück zum vierbeinigen Team-Mitglied: „Fynn ist mit zarten 9 Wochen sofort ins Berufsleben als Büro-Begleithund eingestiegen“, erklärt Sabine Katmann. Im Laufe der Jahre kam eine erfolgreiche „nebenberufliche“ Tätigkeit als ausgebildeter Therapiebegleithund – eingesetzt in Kindergärten oder Pflegeheimen – hinzu. Jetzt aber – in seinem Rentenalter – ist es etwas ruhiger geworden und die Unterstützung seiner Menschen im Büro-Alltag reicht ihm vollkommen aus. Genug hat er ja zu tun: er muss sich um die Einhaltung von Pausen bemühen, in denen er sich durch ausreichende Bewegung an der frischen Luft um die Gesundheit seiner Menschen kümmert. Bei hunde-freundlichen Kunden sorgt er vor allem in den Erst-Beratungsgesprächen für Wohlfühl-Stimmung, so dass eine mögliche Nervosität sofort verfliegen kann. Natürlich versteht er aber auch, dass er ab und an im Nebenzimmer warten muss. Gar kein Problem für ihn, vor allem, da immerhin „90 Prozent der Besucher absolut positiv auf einen Vierbeiner im Büro reagieren und die Stammkunden sogar nach Fynn fragen, wenn er einmal nicht da ist“, betont Thomas Katmann. Und auch für Caroline Tussing, die seit Oktober 2017 zum Gral-Beraterteam gehört, „ist Fynn aus dem Büroalltag nicht wegzudenken, er gehört einfach dazu“.
Übrigens: Fynn ist zwar im Rentenalter, aber noch nicht eingerostet, vor allem in Sachen Social Media. Als „Petfluencer“ betreibt er seine eigene Instagramseite unter „fynnkatmann“. Schaut doch mal dort vorbei!
Wenn ihr mehr über die Gral Unternehmensberatung – die nun auch zu den hundefreundlichen ich-darf-mit-rein-Adressen zählt – erfahren möchtet, dann findet ihr das gesamte Leistungsspektrum unter www.gral-beraterteam.de.

Gral Unternehmensberatung

Gral Unternehmensberatung

Gral Unternehmensberatung

7. September 2018 / by / in
Video-Eindrücke von Camp Canis! Wir sind 2019 wieder dabei!

So, hier kommen ein paar Video-Eindrücke vom Camp Canis Hunsrück Event.
Mädels, bin immer noch ganz stolz auf uns und auf unsere Wahnsinns-Leistung, total unvorbereitet hier mitzumachen. Gut, an der vorletzten Station haben die Camp Canis Leute per Walkie Talkie nachgefragt, ob jemand unser Team gesichtet hat und ob wir noch “auf Kurs” sind. Ist nur ein klitzeklein wenig peinlich, aber was soll’s, wir sind am Ziel angekommen. Hier ein paar Eindrücke. Unser Team “Tierisch un(d)sportlich” freut sich schon auf 2019 und vielleicht werden wir sogar vorher ein wenig üben. Müssen ja unsere diesjährige Leistung 2019 toppen! Es hat uns jedenfalls total viel Spaß gemacht.

6. September 2018 / by / in
Das nächste Mal wieder am Start!

Erst einmal ein großes Kompliment an Camp Canis für die tolle Organisation dieses Events. Mit großer Liebe zum Detail wurde hier eine Veranstaltung auf die Beine gestellt, die wirklich Hammer für jeden ist, der gerne mit seinem Hund etwas Außergewöhnliches erleben möchte. Wirklich große Klasse.
Unsere Team-Bilanz: ordentlich Muskelkater, eine zerissene Hose, ein paar Schrammen, aber dafür hatten wir mit unseren Hunden gestern einen Morz-Spaß. Wir sind auf jeden Fall das nächste Mal wieder am Start, dann sind wir vielleicht auch etwa schneller unterwegs. Zu unserem Team: wir haben 10 km und 22 Hindernisse zusammen durchgezogen und das, obwohl wir von nix ne Ahnung hatten, uns vorher zum Teil überhaupt nicht kannten und uns – bzw. unsere Hunde sich – das erste Mal gestern vor Ort getroffen haben. RESPEKT Mädels, es war schön mit euch.
Hier ein paar erste Eindrücke, Videos haben wir unterwegs auch gemacht. Die gibt es in Kürze im Zusammenschnitt.

wir bei camp canis

wir bei camp canis

camp canis

wir bei camp canis

wir bei camp canis

wir bei camp canis

wir bei camp canis

wir bei camp canis

wir bei camp canis

wir bei camp canis

wir bei camp canis

4. September 2018 / by / in
Nachbarschaftsfest in der Mainzer Straße mit kleinen Überraschungen für Vierbeiner

Am kommenden Samstag findet das Nachbarschaftsfest in den Höfen der Mainzerstraße statt. Wusstet ihr schon, dass ihr in 9 Läden eine kleine Überraschung für euren Vierbeiner bekommt, wenn der euch zum Nachbarschaftsfest begleitet? Toll, oder!! Natürlich gibt es beim Nachbarschaftsfest aber noch viel, viel mehr zu sehen. Also, nix wie hin.

Eine kleine Überraschung (solange der Vorrat reicht) bekommt euer Vierbeiner hier:

Weitere Infos findet ihr auch unter www.mainzerstrasse.saarland

nachbarschaftsfest Mainzerstraße Saarbrücken

27. August 2018 / by / in
ich-darf-mit-rein: Instagram, Facebook und Webseite

Warum es sich lohnt, überall reinzuschauen, dass seht ihr auf dem folgenden Bild. Auf Instagram findet ihr z. B. Spontanes von unterwegs, auf Facebook eine Vielzahl an interessanten Infos, denn da gibt es vieles zum Teilen zum Thema Hund. Ach ja, die Videos, die ich bei meinen Besuchen der hundefreundlichen Adressen aufzeichne, die findet ihr auch überwiegend auf Facebook. Und natürlich ist da noch die ich-darf-mit-rein-Webseite: hier findet ihr News, aber hauptsächlich das stetig wachsende Adressverzeichnis. Nach und nach füllt es sich mit hundefreundlichen Adressen aus allen Bereichen.

Also, es lohnt sich eben, ich-darf-mit-rein auf “allen Kanälen” zu verfolgen!

23. August 2018 / by / in
Neue Adresse: Auveo Hörgeräte in Saarbrücken

Hörakustikmeister Thorsten Rahm, Inhaber von auveo Hörgeräte, hat sich bereits vor einiger Zeit gemeldet und ich-darf-mit-rein eingeladen, bei ihm vorbeizuschauen, weil – ganz klar – Hunde immer willkommen sind, wenn Herrchen oder Frauchen zum Hörtest oder z. B. zur Anpassung eines Hörgerates zu ihm kommen.
Am letzten Dienstag war es soweit und ich hab ihn in seinen tollen Räumlichkeiten – mit dem wundervollen Ausblick über Saarbrücken – an der Berliner Promenade 5 besucht. Wenn ihr also beispielweise das Bellen eures Hundes nicht mehr ganz so laut hören könnt, seid ihr bei ihm genau an der richtigen Stelle.
Ich hab übrigens noch ein Video mitgebracht, in dem er uns seine Räume genauer zeigt. Das folgt in den nächsten Tagen, ihr könnt es euch dann auf der ich-darf-mit-rein-Facebookseite anschauen.  Bis dahin sag ich schon mal “Herzlich willkommen” zu Auveo Hörgeräte im Kreise der hundefreundlichen Adressen.

Weitere Infos: Auveo Hörgerate, Thorsten Rahm, Berliner Promenade, Berliner Promenade 5, 66111 Saarbrücken, Tel. : 0681-93319685, www.auveo.de

auveo hörgeräte saarbrücken

auveo hörgeräte

21. August 2018 / by / in
Neu: 4Beiner Shop für Hunde und Katzen

Auch der 4Beiner Shop für Hunde und Katzen, zu finden in der Mainzerstraße 50 in Saarbrücken, gehört jetzt zu den ichdarfmitrein-Adressen. Hier findet ihr Hunde- und Katzenfutter sowie vielfältiges Zubehör. Vor dem Laden und auch im Laden steht zudem immer frisches Wasser zur Verfügung und eine vierbeinige Empfangschefin – Ricola – gibt es auch. Sie begleitet nämlich Frauchen Petra Schorr täglich zur Arbeit. Also, schaut mal vorbei, wenn ihr in Saarbrücken unterwegs seid.

4Beiner Shop

8. August 2018 / by / in
Auch das HTZ in Merzig gehört nun dazu!

Ich freue mich über den Neuzugang und bewundere sehr das Engagement des HTZ-Teams in Merzig, denn die Filiale ist durch einen Brand so stark beschädigt worden, dass der Verkauf von Tierzubehör nun in der Zwischenzeit im Verkaufszelt vor der eigentlichen Filiale erfolgt. Und ich kann euch sagen, da ist es im Moment ordentlich warm drin. Aber so will das HTZ Heimtierzentrum sicherstellen, dass während der Renovierungszeit die Kunden aus dem Raum Merzig wie gewohnt mit allem versorgt werden, was sie für Ihre Tiere benötigen.
Den HTZ Markt in Merzig findet ihr hier: Zum Wiesenhof 56, 66663 Merzig.

HTZ Merzig

HTZ Merzig

HTZ MerzigHTZ MerzigHTZ MErzigHTZ MerzigHTZ MerzigHTZ Merzig

27. Juli 2018 / by / in
Vorsicht: Hundepfoten & heißer Asphalt

Tasso weist erneut darauf hin, wie gefährlich der heiße Asphalt im Moment für die Hundepfoten sein kann, denn bei den aktuellen Temperaturen kann es zu Verbrennungen an den Pfoten kommen. Also, packt lieber eure Vierbeiner ein und fahrt – solange die Hitzeperiode noch andauert – irgendwo in den schattigen Wald. Eure Hunde werden euch dankbar sein. Und teilt das auch bekannten Hundebesitzern mit, denn es ist leider noch nicht überall angekommen. Ähnlich wie die Thematik “Hund im heißen Auto”. Passt jedenfalls bei der Hitze gut auf euch und eure Vierbeiner auf.

Hundepfoten und heißer Asphalt

26. Juli 2018 / by / in